Gesundheit

Diagnostik und Therapien

· Urinfunktionsdiagnostik  = Stoffwechseluntersuchung der Organe wie  Darm, Leber, Galle, Milz, Bauchspeicheldrüse, Nierenfunktion mit einem halben Glas Morgenurin !

 

· ganzheitliche Darmdiagnostik (Stuhluntersuchung) und Darmsanierung

 

· Hormondiagnostik mittels Urin und Speichel und Naturidentische Hormontherapie (keine synthetischen Hormone, es wird die körpereigene Hormonlage reguliert)

 

· Neurotransmitterdiagnostik (z.B. Dopamin, GABA, Serotonin, usw.) bei neurologischen Störungen, Schlafstörungen, Depressionen, Burnout, etc.

 

· Ernährungstherapie,-Beratung,-Coaching, Gewichtsmanagement

 

· Bewegungstherapie 

 

·  Meditation/Entspannung

 

· Körperakupunktur, Ohrakupunktur

 

· Mesotherapie (Mini-Injektionen lokal am Ort des Geschehens, z.B. Schmerzpunkte, ohne schädliche Nebenwirkungen für Magen, Leber, Nieren wie es bei Einnahme von Schmerzmitteln häufig der Fall ist) 

 

· Neuraltherapie (bei Schmerzsyndromen, Narbenentstörung)

 

· Breuss-Massage

 

· Schröpftherapie

 

· Schröpfmassage

 

· Bemer-Regulations-Therapie / Gefässtherapie 

 

· Orthomolekulare und Biomolekulare Therapie 

 

· Phytotherapie, Homöopathie, Mykotherapie

 

Schwerpunkte in meiner Praxis

- Prävention / Immunsystemstärkung
- Behandlung von:
  • Schmerzsyndrome 
  • Übergewicht
  • Ernährungsbedingte Erkrankungen
  • Unklare Störungen allgemein
  • Bluthochdruck
  • Diabetes, Gicht, Fettleber
  • Reha-Training nach Brüchen, Muskelschwund
  • Immunsystemaufbau
  • Stoffwechselstörungen
  • Schwermetallausleitung, Entgiftung
  • Darmsanierung
  • Hormonelle Störungen, Endometriose, Schilddrüsenerkrankungen, "alternative Pille"
  • Depression, Burnout, chron. Müdigkeitssyndrom
  • Multiple Sklerose, Nervenerkrankungen, Neuralgie
  • Schlafstörungen
  • Rückenschmerzen, Rheuma, Arthrose
  • Allergien/Heuschnupfen
  • Raucherentwöhnung

 

  • Durchblutungsstörungen / Wundheilungsstörungen (Diabetes, Krampfadern, Herz-,Kreislauferkrankungen)
  • Knochenwachstumsstörungen (Förderung der Kallusbildung nach Brüchen, OPs)
  • Harninkontinenz / Stressinkontinenz